Briefwahlbanner 3Briefwahlbanner 4Kommunalwahlen 2024 3Kommunalwahlen 2024 2
 

Kommunalwahlen 2024

Informationen für Wählerinnen und Wähler

 

Landesweite Kommunalwahlen finden im Land Brandenburg alle fünf Jahre statt. Seit 2014 werden die Kommunalwahlen gemeinsam mit der Europawahl durchgeführt.  Am 9. Juni 2024 finden im Land Brandenburg die Kommunalwahlen statt. Abgestimmt wird zum Beispiel über die 14 Kreistage und die 409 Stadtverordneten- und Gemeindevertretungen, darunter auch in der Gemeinde Löwenberger Land. Gewählt werden auch die Ortsbeiräte in 15 Ortsteilen und Ortvorsteherinnen und Ortsvorsteher in zwei Ortsteilen der Gemeinde.

 

!Hinweis (15. April 2024: Die Liste der zugelassenen Kandidatinnen und Kandidaten ist ab sofort auf der rechten Seite unter Bekanntmachungen einzusehen (siehe "zugelassene Wahlvorschläge")!

 

Wahlberechtigung

 

Wahlberechtigt sind Deutsche und Staatsangehörige eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union (Unionsbürgerinnen und Unionsbürger), die am Wahltag:

 

- das 16. Lebensjahr vollendet haben,

- im Wahlgebiet ihren ständigen Wohnsitz haben oder sich gewöhnlich aufhalten

- nicht infolge eines Richterspruchs vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

 

Das Wahlrecht darf nur einmal und nur persönlich ausgeübt werden. Eine Ausübung des Wahlrechts durch eine Vertreterin oder einen Vertreter anstelle der wahlberechtigten Person ist unzulässig. Wählen kann nur die wahlberechtigte Person, die in ein Wahlberechtigtenverzeichnis eingetragen ist oder einen Wahlschein hat.

 

In unserer Gemeinde werden gewählt:

 

- die Gemeindevertretung der Gemeinde Löwenberger Land

 

Ortsbeiräte in den Ortsteilen:

 

- Löwenberg

- Linde

- Grüneberg

- Neulöwenberg

- Liebenberg

- Grieben

- Großmutz

- Glambeck

- Hoppenrade 

- Falkenthal

- Häsen

- Teschendorf

- Gutengermendorf

- Neuendorf

- Nassenheide

 

Ortsvorsteherinnen oder Ortsvorsteher in den Ortsteilen:

 

- Klevesche Häuser

- Neuhäsen

 

 

Wählerinnen und Wähler finden hier weitergehende Informationen.

 

Gegebenenfalls benötigte amtliche Formblätter für Unterschriftenlisten werden auf Anforderung (formlos) des Wahlvorschlagsträgers sofort bei der Wahlbehörde aufgelegt.

 

Für die Wahlen sucht die Gemeinde Löwenberger Land noch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Interessierte melden sich bitte bei der Wahlleitung der Gemeindeverwaltung. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie rechts.

Sprechzeiten

Dienstag 9-12 & 13-18 Uhr

Mittwoch 9-12 & 13-17 Uhr

T: 033094 698-0

F: 033094 698-88

E:


Nachricht schreiben