Kommunalwahlen 2024 3Briefwahlbanner 3Kommunalwahlen 2024 2Briefwahlbanner 4
RSS-Feed
 

KVE bittet um sparsamen Umgang mit Gartenwasser in den Sommermonaten

Wasserknappheit in den Abendstunden 

 

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden des Kommunalen Ver- und Entsorgungsbetriebes der Gemeinde Löwenberger Land,

 

mit dem Einzug des Sommers möchten wir Sie höflich daran erinnern, verantwortungsbewusst mit unserem kostbaren Gut Wasser umzugehen. Besonders in den heißen Monaten ist es wichtig, das Gartenwasser gezielt und sparsam einzusetzen, um eine nachhaltige Nutzung sicherzustellen.

 

Nachdem ein erhöhter Wasserverbrauch, vermutlich durch übermäßige Entnahme für Gartenwasser, zu einer Überlastung der Trinkwasserversorgung geführt hatte, möchten wir Sie zum sparsamen Umgang mit Gartenwasser ermutigen und sofern möglich, auch alternative Bewässerungsmethoden wie Regenwassernutzung in Betracht zu ziehen, um unseren gemeinsamen Wasserverbrauch zu reduzieren. Jeder Beitrag zählt, um die Ressourcen unserer Gemeinde zu schonen.

 

Um der Überlastung entgegenzuwirken, soll noch in diesem Jahr in einen neuen Trinkwasserbrunnen investiert werden. Ziel ist es, die zur Verfügung stehende Trinkwassermenge zu erhöhen. Das erforderliche Genehmigungsverfahren läuft bereits. 

 

Bis dahin kann es bei übermäßig hohem Wasserverbrauch temporär zu einem geringen Wasserdruck beziehungsweise zur Unterbrechung der Wasserversorgung kommen. Dies kann insbesondere in den Abendstunden von zirka 19 bis 22 Uhr vorkommen. 

 

Wir bitten Sie deshalb um Ihre Unterstützung und sind zuversichtlich, dass wir durch gemeinsames Handeln einen positiven Einfluss auf unsere Umwelt nehmen können. Wir danken Ihnen. 

 

Ihr Kommunaler Ver- und Entsorgungsbetrieb der Gemeinde Löwenberger Land.

 

 

 

 

 

Quelle: Kommunaler Ver- und Entsorgungsbetrieb Löwenberger Land

 

 

 

 

Lucas Vogel

Öffentlichkeitsarbeit

Weitere Informationen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Sprechzeiten

Dienstag 9-12 & 13-18 Uhr

Mittwoch 9-12 & 13-17 Uhr

T: 033094 698-0

F: 033094 698-88

E:


Nachricht schreiben