Briefwahlbanner 4Kommunalwahlen 2024 3Briefwahlbanner 3Kommunalwahlen 2024 2
RSS-Feed
 

Landkreis Oberhavel - „elina“ berät Familien mit kleinen Kindern

„elina“ berät Familien mit kleinen Kindern
Neue App informiert zu Angeboten rund um Schwangerschaft, Geburt und Familie

Welche Betreuungsangebote, Fachärzte und Eltern-Kind-Kurse gibt es in meiner Region? Wie beantrage ich eine Mutter- oder Vater-Kind-Kur? Welche finanziellen Hilfen stehen mir zu? All diese Fragen beantwortet ab sofort die neue elina-App, die einen reichhaltigen Schatz an Informationen rund um die Schwangerschaft, Geburt und für Familien mit kleinen Kindern bereithält.

 

„Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, die vom Landkreis Elbe-Elster entwickelte Eltern-Informations-App elina nun auch in Oberhavel bereitzustellen. Das ist ein tolles Beispiel für eine gelungene, kreisübergreifende Zusammenarbeit. Oberhavel ist damit der erste Kreis in ganz Brandenburg, der die App ebenfalls für sich nutzt“, erklärt Landrat Alexander Tönnies. „Die App ist ein nützliches digitales Angebot für alle jungen Familien und solche, die es werden wollen. Erstmals gibt es hier alle wichtigen Informationen kompakt und aus einer Hand.“

 

Sozialdezernent Matthias Kahl ergänzt: „Der entscheidende Vorteil der Smartphone-App ist augenfällig: Während die Informationen in Drucksachen wie Flyern und Broschüren schnell überholt sind, bietet die App stets einen aktuellen Überblick zu den Angeboten im Kreis. Dabei reichen die verfügbaren Informationen von der Gesundheitsfürsorge über Kurse und Beratungsstellen bis hin zu Ratgeberbeiträgen, zum Beispiel zur kindlichen Entwicklung, Unfallverhütung und gesunden Ernährung. Auch Informationen und Erklärvideos der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sind hier eingebunden.“

 

Damit bietet elina einen unkomplizierten Zugang zu Informationen über alle Angebote für Familien mit kleinen Kindern bis zu drei Jahren – und darüber hinaus – im Landkreis Oberhavel. Auch eine Umkreissuche für den jeweiligen Wohnort ist möglich. So lassen sich Fachärzte, Hebammen und Kontakte zu Behörden schnell und wohnortnah finden.

 

Um die App für Oberhavel nutzen zu können, hatte die Kreisverwaltung eine Lizenz von Elbe-Elster erworben. Der Landkreis hatte diese Möglichkeit freundlicherweise eingeräumt. Die App ist für alle Android- sowie iOS (Apple)-Handys kostenfrei im jeweiligen App-Store verfügbar.


Damit die Daten möglichst aktuell bleiben, können Informationen zu neuen Angebote und veränderten Kontaktdaten jederzeit per E-Mail über die Adresse an den Landkreis Oberhavel übermittelt werden.

 

Weitere Informationen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Sprechzeiten

Dienstag 9-12 & 13-18 Uhr

Mittwoch 9-12 & 13-17 Uhr

T: 033094 698-0

F: 033094 698-88

E:


Nachricht schreiben