Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed
 

Informationen zu COVID-19-Impfungen auf Ukrainisch

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit informieren wir Sie darüber, dass die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Informationsmaterialien für Geflüchtete aus der Ukraine zum Thema „Die Corona-Schutz-impfung in Deutschland“ mit Datenstand vom 18. März 2022 zur Verfügung stellt. In einem Flyer wird über die in Deutschland zugelassenen COVID-19-Impfstoffe, deren Wirkweisen und die Emp-fehlungen für verschiedene Alters- und Bevölkerungsgruppen informiert.

 

Der Flyer soll bei der Entscheidung zur Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 unterstützen. Personen, die bereits mit einem COVID-19-Impfstoff geimpft wurden, der nicht in der Europäi-schen Union (EU) zugelassen ist, wird empfohlen, sich erneut mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff impfen zu lassen.

 

Unter folgendem Link können Sie den Flyer auf Ukrainisch, Deutsch und Englisch abrufen:
https://www.infektionsschutz.de/mediathek/materialien-auf-ukrainisch/

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Sprechzeiten

Dienstag 9-12 & 13-18 Uhr

Mittwoch 9-12 & 13-17 Uhr

T: 033094 698-0

F: 033094 698-88

E:


Nachricht schreiben