Kommunalwahlen 2024 3Kommunalwahlen 2024 2Briefwahlbanner 4Briefwahlbanner 3
RSS-Feed
 

Pressemitteilung Landkreis: Kreisverwaltung zeigt „WITCHES' BUTTER & CO“

Kreisverwaltung zeigt „WITCHES' BUTTER & CO“
Lisa Eckardt stellt erstmals ihre Arbeiten vor / Exponate im Material-Mix bis Anfang April zu sehen

Krauseglucke, Morchel, Ziegenbart und Satanspilz haben eines gemeinsam: Sie alle sind Teil der aktuellen Ausstellung, die seit Montag, dem 07.03.2022, in der Kreisverwaltung Oberhavel zu sehen ist. Präsentiert wird ein Blick in die Natur Oberhavels – genauer gesagt: in unsere vielfältige Welt der Pilze. Lisa Eckardt aus Teschendorf zeigt künstlerische Arbeiten unter dem Titel „WITCHES' BUTTER & CO“. Zu sehen ist dabei unter anderem der goldgelbe Zitterling – auch: Witches‘ butter – welcher der Ausstellung den Namen gibt. Der amtierende Landrat Egmont Hamelow eröffnete die Ausstellung im Beisein der jungen Künstlerin am Nachmittag.

 

2022 03 07 Vernissage Lisa Eckardt (1)
„Das Entdecken unserer direkten Umgebung, der Region Oberhavel, hat in der Coronapandemie einen regelrechten Boom erfahren. Das ist gut so: Denn Oberhavel hat viel zu bieten! Es gibt immer wieder Neues zu entdecken oder auch Altbekanntes neu zu erleben. Lisa Eckardt zeigt genau das und geht mit wachem, neugierigem Blick auf Entdeckungstour in ihrer Umgebung. Ihre Eindrücke setzt sie mit viel Lebendigkeit und Freude künstlerisch um. Sehr gerne geben wir deshalb der jungen Künstlerin mit der Ausstellung in unserer Kreisverwaltung die Möglichkeit, ihre Arbeiten einem größeren Publikum zu präsentieren“, sagte Egmont Hamelow bei der Vernissage.

2022 03 07 Vernissage Lisa Eckardt (2)
Aufgewachsen im Löwenberger Land studiert Lisa Eckardt heute an der Universität der Künste in Berlin das Fach Bildende Kunst. Später möchte sie Lehrerin für Kunst und Arbeitslehre werden. In ihren Arbeiten für die Aufnahmeprüfung an der Universität setzte sich die 18-Jährige bereits mit heimischen Naturmaterialien auseinander. Die nun erstmals ausgestellten Werke sind Zeugnis der weiteren vertiefenden Auseinandersetzung mit der Thematik. Dafür verwendete Lisa Eckardt natürliche Materialien wie Baumrinde, getrocknete Pilze und Pilzsporen, aber auch Draht, Wachs, Lacke, Filz- und Buntstifte und Digitalfotografie kamen zum Einsatz. Die junge Künstlerin sagt: „Mir ist es wichtig, dass Materialien aus meiner Umgebung in meine Werke einfließen. So sind beispielsweise abstrakte Arbeiten durch äußere Wettereinflüsse, Papiere aus regionalen Spargelabfällen und Holzskulpturen entstanden. Die Viel​​​​​​​falt der Natur inspiriert mich immer wieder, gerade hier in Brandenburg und in meiner Heimat in Oberhavel bieten sich unendlich viele Motive und Möglichkeiten.“

 

2022 03 07 Vernissage Lisa Eckardt (3)
Die Ausstellung „WITCHES' BUTTER & CO“ ist bis zum 01.04.2022 im Haus 1 der Kreisverwaltung Oberhavel, Adolf-Dechert-Straße 1 in Oranienburg zu sehen. Die Ausstellung kann montags bis freitags von 08.00 bis 18​​​​​​​.00 Uhr besichtigt werden. Da der Zugang zum Gebäude aktuell nur nach Terminvergabe möglich ist, melden sich interessierte Besucherinnen und Besucher bitte vorab an, per E-Mail an: oder telefonisch unter der Rufnummer 03301 601-196.

 

Weitere Informationen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Sprechzeiten

Dienstag 9-12 & 13-18 Uhr

Mittwoch 9-12 & 13-17 Uhr

T: 033094 698-0

F: 033094 698-88

E:


Nachricht schreiben