BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed
 

Pressemitteilung: Coronavirus - Aktuelle Lage in Oberhavel

Aufruf des Amtsarztes zum Ferienstart / Aktuelle Fallzahlen / Inzidenzwert liegt bei 4,2
Angesichts der beginnenden Ferien- und Reisezeit ruft Amtsarzt Christian Schulze weiter zu umsichtigem Verhalten auf. „Die Inzidenzwerte sind auch für Oberhavel in den vergangenen Tagen erfreulich gesunken, immer mehr Menschen verfügen bereits über einen vollständigen Impfschutz, viele freuen sich auf den wohlverdienten Urlaub. Diese Entspannung sollte aber angesichts der Reiseaktivitäten nicht darüber hinwegtäuschen, dass diese auch Risiken mit sich bringen. Denn schon jetzt können wir weltweit in mehreren Städten, darunter Lissabon und Moskau, einen erneuten Anstieg von Infektionsfällen wir beobachten. Grund ist die sogenannte Deltavirusvariante. Davor sind wir auch in Deutschland – das belegen Ausbrüche beispielsweise in Leipzig, Dresden und Waiblingen – und in Oberhavel nicht gefeit“, sagt Schulze.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel

Weitere Informationen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Sprechzeiten

Dienstag 9-12 & 13-18 Uhr

Mittwoch 9-12 & 13-17 Uhr

T: 033094 698-0

F: 033094 698-88

E:


Nachricht schreiben