Briefwahlbanner 4Briefwahlbanner 3Kommunalwahlen 2024 2Kommunalwahlen 2024 3
RSS-Feed
 

Infektionsgeschehen am Kitastandort im Ortsteil Grieben

Werte Eltern, werte Einwohner,

im Laufe des heutigen Tages wurden zwei weitere Infektionsfälle in der Kita Regenbogen bekannt. Die Situation vor Ort wurde unverzüglich mit der zuständigen Behörde erörtert und die entsprechenden Maßnahmen festgelegt. Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens wurde durch das Gesundheitsamt des Landkreises Oberhavel die Quarantäne für alle Kinder angeordnet, die an einem oder mehreren Tagen zwischen 18.03. und 25.03.2021 die Kita Regenbogen besucht haben. Die Quarantäne betrifft auch annähernd das gesamte Personal der Einrichtung. Der Zeitraum der Quarantäne beträgt 14 Tage ab dem letzten Tag in der Einrichtung.

Somit werden vorerst am Kitastandort Grieben keine Kinder betreut. Mit den Eltern, für deren Kinder keine Quarantäneanordnung gilt, wird die Kitaleiterin individuelle Ansprachen treffen. Bei Bedarf ist jedoch die Betreuung gesichert.

Die betroffenen Eltern werden zunächst durch die Kitaleitung telefonisch informiert. Im Rahmen eines Amtshilfeersuchens werden den betroffenen Personen / Quarantänepflichtigen durch die Gemeindeverwaltung die Elterninformationen des Gesundheitsamtes übersandt. Eine schriftliche Bestätigung der angeordneten Quarantäne, u. a. zur Vorlage beim Arbeitgeber, wird durch das Gesundheitsamt direkt übermittelt.

Für das verantwortungsvolle und verständnisvolle Handeln, auch im bisherigen Ablauf, danken wir den Eltern ausdrücklich.

Ein besonderer Dank gilt weiterhin allen Kolleginnen und Kollegen für den unermüdlichen Einsatz.

Allen positiv Getesteten und Betroffenen wünschen wir schnellstmögliche Genesung und alles Gute.

Weitere Informationen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Sprechzeiten

Dienstag 9-12 & 13-18 Uhr

Mittwoch 9-12 & 13-17 Uhr

T: 033094 698-0

F: 033094 698-88

E:


Nachricht schreiben