Libertasschule Löwenberg

Libertasschule

Logo der Libertasschule

 

Adresse: Libertasschule
Am Waldstadion 4
16775 Löwenberger Land
Schulleiter: Herr Klicks
Stellvertr. Schulleiterin: Frau Glass
Primarstufenleiterin: Frau Hanke
Sekretärinnen: Frau Telm, Frau Jacob, Frau Krüger
Datenschutzbeauftragte: Frau Prang
Telefon: 033094 50240
Fax: 033094 50150
Anrufbeantworter: 033094 50151
(Bitte bei telefonischen Schüler/innen-Krankmeldungen nutzen!)
Homepage: libertasschule.loewenberger-land.de
E-Mail:
Staatliches Schulamt: Schulamt Neuruppin
Schulform: Schulzentrum (Grund- und Oberschule)
Schulträger: Gemeinde Löwenberger Land
Besonderheit: Wir sind eine Schule, in der das Augenmerk auf das Lernen und das soziale Miteinander gerichtet ist. Vielfältige sportliche Aktivitäten stehen bei uns an erster Stelle. Zudem ist uns die rechtzeitige Berufsorientierung für jeden Schüler/ jede Schülerin wichtig

 


 

Die Libertasschule Löwenberg ist eine Grund- und Oberschule mit einer Grundschulfiliale in Grüneberg, die derzeit von 576 Schülerinnen und Schülern besucht wird.

 

Wir bieten durch frühe und regelmäßige Berufsorientierung und die enge Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von lokalen Kooperationspartnern einen idealen Übergang in das Berufsleben. Genau deswegen sind wir als „Schule mit hervorragender Berufs- und Studienorientierung“ ausgezeichnet worden.


Der Unterricht der Kernfächer Mathe, Deutsch und Englisch wird regelmäßig durch besondere Aktivitäten ergänzt. So nimmt die Fachschaft Mathematik am Känguruwettbewerb und der Kreismathematikolympiade erfolgreich teil. Die Fachschaft Deutsch veranstaltet jährlich den „Musikalisch- Literarischen Abend“ unter anschließendem tosenden Applaus im Bürgerhaus. Die Sprache und Kultur lebt die Fachschaft Englisch durch das Zelebrieren des „Pancake Day“ sowie den „Tag der englischen Sprache“. Eine Sprachreise ins englischsprachige Ausland rundet das Angebot ab. Darüber hinaus sind wir langjähriges Mitglied der Schulpartnerschaft des Erasmus+-Programms.


Die Sportorientierung unserer Libertasschule wird mit dem ausgezeichnet ausgestatteten Waldstadion eindringlich unterstützt. Somit sind besonders gute Voraussetzungen gegeneben, um die athletischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler zu fördern. So nehmen sie regelmäßig am Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“, sowie an Leichtathletik- und Fußballwettbewerben des Landkreises Oberhavel teil.


Zu dieser Zeit kann sich kaum jemand dem Wettkampfzauber entziehen. Eine ganz besondere positive Atmosphäre schwebt da in unserer Schulluft.


Zum Schulschwimmen im Zusammenhang mit dem Sportunterricht führen wir ein Schwimmlager in der Sportschule Lindow durch.

 

Sowohl in der Grund- als auch in der Oberschule ist die regelmäßige Arbeit in Projekten fester Bestandteil der Unterrichtsplanung. Das Herbstprojekt, das Projekt Widerstand, die Aktion Tagwerk, der Besuch der IFA Berlin und natürlich auch die Projektwoche sind nur ein kleiner Auszug der jährlichen Projekte in den verschiedenen Fachbereichen und Jahrgangsstufen.

 

Im Zuge der Ganztagsbetreuung bietet die Libertasschule eine Bandbreite an Arbeitsgemeinschaften an, die das Unterrichtsangebot ergänzen. Zum aktuellen Angebot zählen: Schülerband, Volleyball, Schach aber auch Sprachenunterricht in Russisch oder Latein, künstlerisches wie Theaterübungen oder kreatives Gestalten und komparatistisches wie „Norwegen entdecken“.

 

Im Bürgerhaus können die Schulmitglieder eine Auswahl warmer Mittagessen oder Snacks zu sich nehmen.


Aus einem reichhaltigen Angebot von warmen Gerichten und Snacks können sich die Schülerinnen und Schüler in der Mittagszeit versorgen.

 

Unser Team der Pädagogen der Libertasschule wird durch eine Sonderpädagogin und eine Sozialpädagogin bereichert. Die Sonderpädagogin ist mit der Durchführung der diagnostischen Lernbeobachtung, der Beratung zu Fördermethoden und der Umsetzung von Förderunterricht betraut. Unsere Sozialpädagogin macht die klassische Sozialarbeit an der Schule und bildet unter anderem die Schülermediatoren aus. Die Mediatoren helfen, unser Schulklima entsprechend unserer Leitideen „stärken, motivieren, respektieren, zuhören, tolerieren“ harmonisch mitzugestalten. Darüber hinaus bietet sie täglich einen „offenen Treff“ und einmal wöchentlich ein gemeinsames Frühstück im „Frühstücksclub“ an.


Das Schulleben wird innerhalb der Klassen durch den Klassenrat und auf der Schulebene durch die Schülerverwaltung demokratisch mitbestimmt.


Nicht nur für Zeiten eines Lockdowns ist die Libertasschule mit einem modernen PC-Kabinett (2020) und der HPI-Schulcloud gerüstet, um Schülerinnen und Schüler direkt mit Material, Informationen und individueller Hilfe unterstützen zu können.


Das alles sehen nicht nur wir so und deshalb wurde unsere Schule - die Libertasschule, Grund- und Oberschule Löwenberg mit Grundschulfiliale in Grüneberg - mit Auszeichnung zur „Starken Schule“ im Jahr 2017 bedacht. Seit 2009 ist die Libertasschule ununterbrochen mit dem Qualitätssiegel als „Schule mit hervorragender Berufs- und Studienorientierung“ ausgezeichnet worden, derzeit bis 2023.

 

Libertasschule

Libertasschule

Libertasschule