Pressemitteilung: Coronavirus - Aktuelle Lage in Oberhavel

22. 12. 2021

Neue Allgemeinverfügung des Landkreises ab 23.12.2021 / Geänderte Regeln zur Absonderung von Kontaktpersonen und positiv getesteten Personen / Impfmöglichkeiten in Oberhavel / Aktuelle Fallzahlen / 7-Tage-Inzidenz bei 371,6
Der Landkreis Oberhavel hat eine neue Allgemeinverfügung zur Absonderung von Kontaktpersonen und positiv getesteten Personen als Schutzmaßnahme zur Eindämmung und Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus, insbesondere der Omikronvariante, veröffentlicht. Diese gilt ab Donnerstag, den 23.12.2021, bis einschließlich 20.01.2022. Die bislang geltende Allgemeinverfügung endet mit Ablauf des 22.12.2021. Das neue Dokument ist im Wortlaut unter www.oberhavel.de/corona veröffentlicht.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel