Link zum Inhalt Link zur Navigation Link zum Suchfeld Zum Link zur Startseite und zur SitemapPlatzhalter. Link zur Schriftvergrößerung
Wappen der Gemeinde Löwenberger Land

Gemeinde
Löwenberger Land

Gemeinde Löwenberger Land

StartseitePlatzhalter. InhaltPlatzhalter. AA+A++

Sie sind hier: Startseite Wirtschaft > Kommunaler Ver- und Entsorgungsbetrieb

Logo des Kommunalen Ver- und Entsorgungsbetriebes der Gemeinde Löwenberger Land
GEWO Gransee GmbH
Schloss und Gut Liebenberg
Tourismusverband Ruppiner Land
VBB Fahrinfo
Logo der Deutschen Bahn
Mit dem Fernbus durch Europa reisen
MAERKER Logo für Löwenberger Land
Hier beginnt der Seiteninhalt.

Kommunaler Ver- und Entsorgungsbetrieb Löwenberger Land

Adresse:
OT Grüneberg
Dorfanger 64
16775 Löwenberger Land
Telefon: 03 30 94 / 8 01 01
Telefax: 03 30 94 / 8 03 84
Entwicklung des KVE-Löwenberger Land

Der Kommunale Ver- und Entsorgungsbetrieb der Löwenberger Land (KVE), vormals Wasser- und Abwasserzweckverband Löwenberg ist für die Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung in der Gemeinde Löwenberger Land zuständig. Gleichzeitig gehört die Betreibung des Zeltplatzes im Ortsteil Neuendorf zu den Aufgaben des KVE-Löwenberger Land.
Für die Trinkwasserversorgung der jeweiligen Ortsteile im Löwenberger Land steht ein Trinkwasser-versorgungsnetz von insgesamt 139 km zur Verfügung.
Zur zentralen Abwasserentsorgung in den Ortsteilen 48 km Kanalnetz, 33,5 km Abwasserdruckrohrleitung sowie 14 Pumpwerke und 20 Hauspumpwerke. Für die dezentrale Abwasserentsorgung verfügen wir über 4 Lastkraftwagen mit je einem 14 Entsorgungstank. Diese gewährleisten die Entsor-gung aller abflusslosen Sammelgruben im Löwenberger Land.

Die Reinigung der sowohl zentral als auch dezentral anfallenden Abwässer wird in unserer Kläran-lage in Grüneberg vorgenommen. Diese Anlage verfügt über eine Reinigungskapazität von 12.000 Einwohnergleichwerten.

Im Zeitraum 1992 bis 31.12.2011 wurden im Bereich der Trinkwasserversorgung ein Betrag von 8.860.547 Euro und im Bereich der Abwasserentsorgung ein Betrag von 19.157.003 Euro investiert.

Im KVE Löwenberger Land sind zurzeit 13 Mitarbeiter in allen Bereichen beschäftigt: für Wartung, Pflege und Instandhaltung der Anlagen im Trinkwasserbereich sind 3 Personen, im Abwasserbereich 6 Personen, auf dem Zeltplatz 1 Person zuständig. Des Weiteren sind 3 Personen in der Verwaltung beschäftigt.

Die Entwicklung des Verbandes/ Eigenbetriebes

Zur Verdeutlichung der vorstehend gemachten Aufführungen ein kurzer zeitlicher Abriss der Entwicklung des Verbandes bzw. Eigenbetriebes: