Link zum Inhalt Link zur Navigation Link zum Suchfeld Zum Link zur Startseite und zur SitemapPlatzhalter. Link zur Schriftvergrößerung
Wappen der Gemeinde Löwenberger Land

Gemeinde
Löwenberger Land

Gemeinde Löwenberger Land

StartseitePlatzhalter. InhaltPlatzhalter. AA+A++

Sie sind hier: Startseite

Logo des Kommunalen Ver- und Entsorgungsbetriebes der Gemeinde Löwenberger Land
GEWO Gransee GmbH
Schloss und Gut Liebenberg
Tourismusverband Ruppiner Land
VBB Fahrinfo
Logo der Deutschen Bahn
Mit dem Fernbus durch Europa reisen
MAERKER Logo für Löwenberger Land
Sirius Hundpension
Hier beginnt der Seiteninhalt.

Aktuelles

interne Zielmarke für Neuigkeit 956

Onlineterminkalender für das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Löwenberger Land

Ab sofort können Sie für unsere Öffnungszeiten:
Dienstag: 09.00 Uhr - 12.00 Uhr, 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 Uhr - 12.00 Uhr, 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
unter folgendem Link: Onlineterminkalender
Termine für das Einwohnermeldeamt buchen. Der Terminkalender steht Ihnen 24 Stunden an sieben Tagen je Woche zur Verfügung.
Nähere Informationen zu den einzelnen Dienstleistungen können Sie dem Onlinekalender entnehmen.

interne Zielmarke für Neuigkeit 1036

22.09.2021: Coronavirus: Aktuelle Lage in Oberhavel

Aktuelle Fallzahlen / Inzidenzwert liegt bei 38,7
Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Oberhavel liegt mit Datum vom Mittwoch, 22.09.2021, bei 38,7. Bisher sind im Landkreis insgesamt 8.986 Menschen positiv auf das SARS CoV2-Virus getestet worden. Seit Mittwoch, 15.09.2021, wurden 115 Neuinfektionen registriert. 311 Personen sind seit Beginn der Pandemie an oder infolge einer Coronainfektion verstorben. (Quelle: Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit Brandenburg, 22.09.2021, 09.16 Uhr).

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel

interne Zielmarke für Neuigkeit 1037

22.09.2021: „Sie haben die Wahl!“

Landrat und Kreiswahlleiter rufen zu reger Beteiligung an der Bundestagswahl auf / Wahlergebnisse online verfolgen
Zur Bundestagswahl am kommenden Sonntag, 26.09.2021, können die Bürgerinnen und Bürger Oberhavels und aus Teilen des Havellandes ab 18.00 Uhr die eingehenden, vorläufigen Wahlergebnisse wie gewohnt online verfolgen. Unter dem Link https://www.oberhavel.de/Politik-und-Verwaltung/Wahlen können Interessierte die Ergebnisse für den gesamten Wahlkreis 58 sowie für den jeweiligen Wahlbezirk in anschaulichen Diagrammen einsehen. Die Daten werden bis zum vorläufigen Endergebnis ständig automatisch aktualisiert. Der Wahlkreis 58 umfasst alle Kommunen des Landkreises Oberhavel sowie die Gemeinden Wustermark, Brieselang, Schönwalde-Glien, Dallgow-Döberitz und die Städte Falkensee und Ketzin/Havel.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel

interne Zielmarke für Neuigkeit 1035

21.09.2021: „Impfen to go“ in Oberhavel

Impfmöglichkeiten für Kurzentschlossene / Mobile Impfteams des Landkreises sind im Landkreis unterwegs
Impfangebote direkt zu den Bürgerinnen und Bürgern zu bringen – das ist das erklärte Ziel des Landkreises Oberhavel. Deshalb sind die mobilen Impfteams des Landkreises in den kommenden Tagen und Wochen wieder in verschiedenen Städten und Gemeinden anzutreffen und ermöglichen unkompliziert Schutzimpfungen gegen das Coronavirus. Geimpft wird mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel

interne Zielmarke für Neuigkeit 1034

17.09.2021: Coronavirus: Neues zu Absonderungsmaßnahmen für Schulen und Kitas

Umsetzung neuer Empfehlungen des RKI in Oberhavel / Für Kontaktpersonen: zehn Tage Quarantäne / Freitesten nach frühestens fünf Tagen möglich / Aktuelle Fallzahlen
Im Interesse eines möglichst verlässlichen Schulunterrichts in Präsenz und zur Gewährleistung einer Betreuung der Kinder in den Kinderbetreuungseinrichtungen hat die Gesundheitsministerkonferenz der Länder (GMK) am 06.09.2021 einen einheitlichen Rahmen für Absonderungsmaßnahmen in Schulen und Kitas beschlossen. Mit der neuen, 3. Umgangsverordnung, die am Donnerstag, dem 16.09.2021 in Kraft getreten ist, berücksichtigt das Land Brandenburg diese Vorgaben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel

interne Zielmarke für Neuigkeit 1033

16.09.2021: Sperrung der B167 Höhe Bahnübergang Neulöwenberg

Die Bundesstraße B 167 (Fahrbahn) in der Ortslage Neulöwenberg muss wegen Bauarbeiten am Bahnübergang für die Zeit vom 11.10.2021, 8.00 Uhr bis zum 13.10.2021, 20.00 Uhr voll gesperrt werden. Es werden Entwässerungsrinnen ausgetauscht. Der Geh- und Radweg ist im Bereich des Bahnüberganges von der Sperrung nicht betroffen.

interne Zielmarke für Neuigkeit 1032

15.09.2021: Pressemitteilung: Coronavirus - Aktuelle Lage in Oberhavel

Impfangebote bei Veranstaltungen in Oberhavel / Aktuelle Fallzahlen / Inzidenzwert liegt bei 52,7
Auch in den kommenden Tagen und Wochen gibt es im Landkreis Oberhavel weiter die Möglichkeit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen: In der Kreisgeschäftsstelle des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Gransee in der Koliner Straße 12A impft das DRK immer mittwochs von 17.00 bis 21.00 Uhr. Eine vorherige Anmeldung oder Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Geimpft wird mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel

interne Zielmarke für Neuigkeit 1028

14.09.2021: Pressemitteilung: Coronavirus - Aktuelle Lage in Oberhavel

Inzidenz fünf Tage über 35 / Aktuelle Fallzahlen
Gemäß der geltenden Zweiten SARS-CoV-2-Umgangsverordnung des Landes Brandenburg vom 28.08.2021 ist der Landkreis Oberhavel verpflichtet, öffentlich bekanntzugeben, wenn der Schwellenwert der 7-Tages-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen die Marke von 35 überschreitet.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel

interne Zielmarke für Neuigkeit 1029

14.09.2021: Bekanntmachung über die Durchführung eines Volksbegehrens

„Volksinitiative zur Abschaffung der Erschließungsbeiträge für ,Sandpisten“

Die Vertreter der Volksinitiative „Volksinitiative zur Abschaffung der Erschließungsbeiträge für ,Sandpisten‘“ haben fristgemäß die Durchführung eines Volksbegehrens verlangt. Die Landesregierung oder ein
Drittel der Mitglieder des Landtages Brandenburg haben innerhalb der Frist des § 13 Absatz 3 des Volksabstimmungsgesetzes (VAGBbg) keine Klage gegen die Zulässigkeit des Volksbegehrens anhängig gemacht.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung im folgenden PDF-Dokument: Bekanntmachung über die Durchführung eines Volksbegehrens

interne Zielmarke für Neuigkeit 1030

14.09.2021: Kinder- und Jugendgesundheitsdienst mit neuem Standort

Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst des Landkreises Oberhavel am Standort Oranienburg zieht um. Ab Donnerstag, dem 23.09.2021, ist der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst in der Berliner Straße 37 bis 39 in Oranienburg zu finden. Die neuen Räume sind damit nur wenige Gehminuten vom bisherigen Standort entfernt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung im folgenden PDF-Dokument: Pressemitteilung Landkreis Oberhavel

weiter zum Nachrichtenarchiv